Title:

Sortieralgorithmen

Description:  Das Sortieren von Daten ist ein klassisches Problem der Informatik.
Author:Uli Breunig
deutsch
  
ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012 
 
|<< First     < Previous     Index     Next >     Last >>|
  Wir empfehlen:       
 



Sortieralgorithmen



Einführung

Das Sortieren von Daten ist ein klassisches Problem der Informatik. Die Verwaltung von Datenbanken jedweder Ausprägung erfordert häufig den Einsatz eines effizienten Sortieralgorithmus. Das Wesentliche an einem Sortierverfahren ist natürlich seine Geschwindigkeit. Darum wird jeder der vorgestellten Algorithmen bezüglich seines Aufwands abgeschätzt werden. Die Aufwandsabschätzung ist eher abstrakt und nicht von konkreten Daten oder technischen Systemen abhängig. Darum darf man in der Realität folgende Punkte nicht aus den Augen verlieren:

  • Welche Daten sollen sortiert werden? (Integer-Zahlen, Gleitkomma-Zahlen, Zeichenketten, ...)
  • Wie groß ist die Anzahl der zu sortierenden Datensätze?
  • Nach welchen Kriterien soll sortiert werden (z.B. aufsteigend, absteigend, Reihenfolge der Buchstaben eines Zeichensatzes, ...)? => Eine Vergleichsfunktion wird benötigt.
  • Haben die Daten bereits eine (teilweise) Ordnung (zum Beispiel sind sie bis auf Ausnahmen schon sortiert, ...)?
  • Auf welchen Medien soll sortiert werden (Hauptspeicher, Medien mit wahlfreiem Zugriff (Festplatten) oder sequentiellen Zugriff (Bänder))?
  • Wieviel Speicher steht zur Verfügung?
  • Sind doppelte Datensätze erlaubt (z.B. zweimal „Fritz Maier“, ...)?

In den nachfolgenden Kapiteln sollen nun Sortierverfahren für den Hauptspeicher betrachtet werden.

Allgemeiner Programmcode

Die folgenden Programmzeilen werden für alle behandelten Sortieralgorithmen verwendet.

Definitionen und Deklarationen

const HighMax = 999999; // Maximale Daten-Arraygröße
type TArray = array [0..HighMax] of integer; // Typ des Daten-Arrays

Hilfs-Procedure

procedure Swap (var i, j: integer);
// Vertauscht die beiden Zahlen i und j
var h: integer;
begin
h:= i;
i:= j;
j:= h;
end;
  
Bürgerliches Gesetzbuch BGB: mit Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz, BeurkundungsG, BGB-Informationspflichten-Verordnung, Einführungsgesetz, ... Rechtsstand: 1. August 2012
Siehe auch:
Handelsgesetzbuch HGB: ohne Seehandelsrecht, mit …
Strafgesetzbuch StGB: mit Einführungsgesetz, …
Grundgesetz GG: Menschenrechtskonvention, …
Arbeitsgesetze
Basistexte Öffentliches Recht: Rechtsstand: 1. …
Aktiengesetz · GmbH-Gesetz: mit …
 
   
 
     
|<< First     < Previous     Index     Next >     Last >>| 

This web site is a part of the project StudyPaper.com.
We are grateful to Uli Breunig for contributing this article.

Back to the topic sites:
StudyPaper.com/Startseite/Computer/Informatik
StudyPaper.com/Startseite/Wissenschaft/Wirtschaftswissenschaften
StudyPaper.com/Startseite

External Links to this site are permitted without prior consent.
   
  deutsch  |  Set bookmark  |  Send a friend a link  |  Copyright ©  |  Impressum